KERBHOLZ

KERBHOLZ

WHO IS KERBHOLZ?
Die Geschichte von Kerbholz beginnt mit einer Reise: 2011 flogen die Studenten Matthias & Moritz mit dem Rucksack nach Mexiko.

Auf ihrer Reise lernten sie ein neues Material kennen: HOLZ
Sie verlieben sich in das natürliche,  warme Material und sind überzeugt: Das Potential von Holz in der Mode ist längst nicht ausgeschöpft. Mit viel Rotwein und noch mehr Herzblut entstand schließlich Kerbholz.

Seit 2012 bietet Kerbholz nun Accessoires aus natürlichen und nachhaltigen Materialien an. Neben Holz wurden schrittweise andere Materialien wie Baumwoll-Acetat und Schieferstein in die Kollektionen mit eingebunden.

UMWELT: Für uns bedeutet gutes Design, dass in der Gestaltung an die Schonung von Ressourcen gedacht wird. Gutes Design macht Produkte langlebig und minimiert die Verschmutzung bei Produktion und Entsorgung.

Uhren >