Citrin

Der Citrin ( wird oft mit einem Gold-Topas verwechselt)  ist meist ein hitzebehandelter Amethyst, der seinen Namen seiner zitronengelben Farbe verdankt.

Natürliche Citrine sind sehr selten. Ein Unterschied zwischen einem natürlich gefunden oder einem „gebrannten Amethyst“ ist fast nicht feststellbar.

Fundorte  sind vor allem in Brasilien und Russland

 

GLÜCKSSTEIN * HEILSTEIN
Der CITRIN schenkt Wohlbefinden und Wärme. Er unterstützt bei der Verarbeitung der eigenen Erfahrungen und öffnet neue Eindrücke.
Auch fördert er die inneren Gefühle und Verständnis für das Umfeld.

Er fördert die künstlerische Begabung und Kreativität und gibt den Blick für das Weite. Er unterstützt Sie, Ideen zu verwirklichen und auf das tägliche Leben zu übertragen. Der CITRIN steigert Ihre Lichtkraft. Er hilft bei der Klärung und Aufarbeitung emotionaler Probleme.

Auch stärkt der CITRIN das Immunsystem und somit das allgemeine Wohlbefinden. Der CITRIN kann eine entgiftende Wirkung erzielen. Er hilft bei Diabetes und ist der Stein der Hoffnung und Erneuerung. Er stärkt sensible Menschen und unterstützt die Entschlossenheit.

Der CITRIN kann sehr gut gegen Stress, Kummer und Depressionen helfen. Er schenkt neue Lebensfreude und stärkt das Selbstvertrauen.

 

HIER finden Sie wunderschöne Halsketten aus Edelsteinen

 

Wie wirkt sich die Kraft der Edelsteine positiv auf den Körper aus?
Unsere Broschüre zum Thema “Edelsteintherapie” kann HIER heruntergeladen und ausgedruckt werden.


Edelsteine und Sternzeichen – Welche Steine bringen mir Glück?

Unsere Sternzeichenbroschüre kann HIER heruntergeladen und ausgedruckt werden.

 

Zurück nach oben