Amethyst

Ametrin / Quarz

Aus verschiedenen Richtungen betrachtet, weist der Amethyst unterschiedliche Färbungen auf; beim Erhitzen ändert er seine Farbe zu Gelb oder Braun und wird so zum Citrin;

Mischformen aus Citrin und Amethyst bezeichnet man als Ametrin. Amethyste aus Russland weisen eine leichte Rotfärbung auf, kanadische sind eher violett;

weitere Fundorte:
Brasilien, Sri Lanka, Indien, Uruguay, Madagaskar, USA, Deutschland, Australien, Namibia, Sambia

Zurück nach oben