Lapis Lazuli

ist ein Gemenge aus mehreren verschiedenen Mineralien, hauptsächlich Lasurit, Sodalith, Hauynit, Calcit und Pyrit.

Zusammensetzung und Farbe sind entsprechend unterschiedlich.

Als besonders hochwertig schätzt man das intensive Dunkelblau mit kleinen Flecken aus weißlichem Calcit und messingfarbenem Pyrit;

Der qualitativ beste Lapislazuli kommt aus Afghanistan.

Weitere Fundorte sind Argentinien, Chile und USA

Zurück nach oben